Fassade

Die Fassade eines Modells, das wir vor einigen Jahren gebaut haben. Das Modell ist leider nicht fotografisch dokumentiert. Einzig dieses Bild habe ich noch finden können. Die Sommersonne knallt auf die Fassade. Ein sehr schöner Effekt. Unterstützt wird dieser Effekt durch die Jugendstil-Fassade. Diese Fassade besitzt eine sehr detailverliebte Struktur. Lisenen, Friese und Eckquaderungen tun ihr übriges zu dem überschweifenden Stil dieser Fassade, dieses Gebäudes. Dieses Architekturmodell sucht sicherlich seinesgleichen. Auch hier findet man attraktive Details, die das Modell recht realistisch wirken lassen. Die Figuren auf dem Balkon verdeutlichen zudem den Maßstab des Modells, sowie die Proportionen des realen Gebäudes.
Eine kleine Anekdote am Rande: Bei diesem Modell wurden die Laibungen und die Faschen per Hand aufgeklebt. Dies hat hier im Hause ein Helfer gemacht. Als er mit der Arbeit fertig war, sagte er: So, alles verlaibt und verfascht. Dieser Satz geht mir heute noch durch den Kopf, und ich muß darüber immer wieder schmunzeln.


Kategorie: Highlight Datum: 11.04.2021



Weitere Blogbeiträge